Hinweise für Netzwerkpartner

Die hier vorliegende Internetseite bietet die Möglichkeit zur Anlegung einer umfassenden Datenbank für ein BNE-Netzwerk. Sie ist in WordPress verfasst und enthält sehr viele Möglichkeiten der Darstellung sowohl für die Institution der Netzwerkwerkpartner, als auch deren Bildungsangeboten. Weiterhin besteht die Möglichkeit unter der Rubrik „Aktuelles“ allgemein für das Netzwerk gültige Beiträge zu veröffentlichen.

1. Schritt: Die Registrierung Zeile [Als Netzwerkpartner registrieren]

Mit Hilfe der Registrierung richtet man ein Benutzerkonto (Account) ein. Dabei sollte der Benutzername sorgfältig ausgewählt werden, da er direkt mit dem Account verbunden ist. Eine Änderung des Benutzernamens kann nur durch Löschen des Accounts erfolgen, wodurch alle eingetragenen Daten verloren gehen.
Alle anderen Eingaben lassen sich jederzeit ändern, auch das Passwort, man muss also keine Bedenken vor falschen Eingaben haben.

Bei der Abfragung einer Kontaktperson kann ein Vor- und Zuname aber auch ein Name für die Einrichtung gewählt werden.

Nach Ausfüllen des entsprechenden Menüs und Absenden des Registrierungsantrags erhält man automatisch eine Mail über dessen Eingang. Die Registrierung selbst wird vom Administrator nach Prüfung des Antrags vorgenommen, danach kommt eine Mail mit den Zugangsdaten des Netzwerkpartners.

2. Schritt: Einloggen als Netzwerkpartner Zeile [Ich bin bereits Netzwerkpartner]

Durch das Einloggen kommt man in den internen Bereich der BNE-Website, hier kann man jetzt die Institution des Netzwerkpartners, seine Bildungsangebote und Beiträge zu Aktuelles einstellen und ändern.

Durch Wahl des blauen Feldes [Netzwerkpartner hinzufügen] kommt man in das Menü zur Darstellung der Institution des Netzwerkpartners. Unter [Titel des Eintrags] wird der Name der Einrichtung angegeben. Am Ende des Menüs muss der Befehl [Überprüfen Sie Ihren Eintrag] gewählt werden, jetzt kommt man an die Stelle mit dem Befehl [Veröffentlichen]. Dadurch wird der Eintrag ins Internet gestellt.

Zum Ändern des Eintrags wählt man [Meine Einträge], klickt dann den eigenen Eintrag an und wählt rechts im Kasten den Befehl [Diesen Eintrag ändern]. Danach kann man beliebige Änderungen vornehmen, muss dann den Beitrag wieder ansehen und kommt so zu dem Befehl [aktualisieren[, wodurch die Änderung ins Netz gestellt wird.

3. Schritt: Einbringung eines Bildungsangebotes

Man wählt im eingeloggten Zustand das blaue Feld [Bildungsangebot hinzufügen] und verfährt jetzt genauso wie bei der Einbringung bzw. Änderung eines Netzwerkpartners.

4. Schritt: Einbringung eines Beitrags unter Aktuelles

Man wählt im eingeloggten Zustand das blaue Feld [Beitrag in Aktuelles hinzufügen/ändern] und kann jetzt einen entsprechenden Beitrag einbringen, ändern und auch löschen.

Sollten Sie Fehler im Ablauf des Programms oder Schreibfehler entdecken, so melden Sie diese bitte direkt bei unserem Administrator Herrn Gerold Rentrop, Email <germar.ren@t-online.de>.

<< ZURÜCK