Tag der Bildung für nachhaltige Entwicklung

15. April 2018: Der erste Dampf- u. Gattertag 2018 im Holz- u. Technikmuseum Wettenberg (12-17 Uhr) verkörpert wieder den “Tag der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)”. In diesem Kontext präsentieren sich verschiedene BNE-Mitgliedsorganisationen zum Thema “Nachhaltiger Konsum”; ein Fachvortrag “Masterplan Klimaschutz im Landkreis Gießen” und  Darstellungen “Elektromobilität” runden die Thematik ab. Natürlich gehören Live-Vorführungen an Dampfmaschine und Sägegatter sowie u.a. ein von HESSEN FORST gestaltetes Kinderprogramm als feste Bestandteile eines jeden Dampf- u. Gattertages zum Tagesablauf dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.