Blog Kategorie: Aktuelles

SDG-Mobil am 15.9.2019 in Wettenberg-Wißmar

SDG-Mobil_3 - Kopie

Zum Dampf- u. Gattertag im Holz- u. Technikmuseum Wettenberg am 15. Sept. 2019 (12 – 17 Uhr) hat sich kurzfristig das SDG-Mobil (siehe Bild) angekündigt mit dem Ziel, den Besuchern Informationsmaterialien über die weltweit verabschiedeten 17 Ziele zur Nachhaltigkeit ( Sustainable Delvelopment Goals = SDGs) zugänglich zu machen. Das neue SDG-Mobil ist bundesweit unterwegs und… Weiterlesen »

Dampf- und Gattertag am 14. April 2019 im HTM Wettenberg: Tag der Bildung für nachhaltige Entwicklung

Neben den Museumsattraktionen “Dampfmaschine und Sägegatter live erleben” und einem umfangreichen Unterhaltungsprogramm für Kinder werden Aktionen und Anregungen zur nachhaltigen Entwicklung durch Mitglieder des BNE-Netzwerkes Mittelhessen präsentiert. Des Weiteren stehen Ausstellungen und Fachvorträge u.a. zu den Themen “Photovoltaik u. Batteriespeicher”, “Klima- u. Ressourcenschutz un Hessen” sowie “Holzarchitektur” auf dem Veranstaltungsplan. Das Kinderprogramm gestaltet der Landesbetrieb… Weiterlesen »

THM Ringvorlesung “Verantwortung Zukunft”

VERANTWORTUNG ZUKUNFT Klimawandel, Verbrauch von Rohstoffen, Digitalisierung, Mobilität, Arbeitswelt, Gesundheit, demografischer Wandel, Stadtentwicklung – das sind nur einige Beispiele für Problemfelder, die unsere Gesellschaft in Zukunft intensiv beschäftigen werden. Als öffentlich finanzierte Hochschule für angewandte Wissenschaften hat die Technische Hochschule Mittelhessen eine gesellschaftliche Verantwortung. In der Vorlesungsreihe wollen wir deshalb zeigen, dass wir zwar nicht… Weiterlesen »

Tag der Bildung für nachhaltige Entwicklung

15. April 2018: Der erste Dampf- u. Gattertag 2018 im Holz- u. Technikmuseum Wettenberg (12-17 Uhr) verkörpert wieder den “Tag der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)”. In diesem Kontext präsentieren sich verschiedene BNE-Mitgliedsorganisationen zum Thema “Nachhaltiger Konsum”; ein Fachvortrag “Masterplan Klimaschutz im Landkreis Gießen” und  Darstellungen “Elektromobilität” runden die Thematik ab. Natürlich gehören Live-Vorführungen an… Weiterlesen »

Ringvorlesung „ENERGIE(W)ENDE” der Justus-Liebig-Universität Gießen

Die sichere Versorgung mit Energie ist zentral für das Überleben moderner Gesellschaften. Da Ressourcen und Bedarf auf der Welt ungleich verteilt sind, gilt Energie als Schlüsselthema staatlicher Politik und immer auch als möglicher Ausgangspunkt für Konflikte. Der Energiebedarf nimmt weltweit kontinuierlich zu, fossile Ressourcen sind endlich, ihre massive Nutzung beeinflusst offensichtlich unser Klima, und Alternativen… Weiterlesen »

Dampf- u. Gattertag mit vorweihnachtlichem Kunsthandwerkermarkt

Dritter und letzter diesjähriger Dampf- und Gattertag im Holz+Technikmuseum Wettenberg-Wißmar am So, 5. Nov. 2017, 12-17 Uhr: Live-Vorführungen Dampfmaschine, Sägegatter u. Drechselbank.Die Veranstaltung ist verbunden mit einem vorweihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt; für Kinder gibt es ein spezielles Mitmachprogramm. Um das leibliche Wohl der Besucher/innen kümmern sich wie immer zahlreiche ehrenamtliche Museumshelfer/innen.

Dampf- und Gattertag mit Bauernmarkt und Produkten aus der heimischen Region

Der Dampf- u. Gattertag des Wettenberger Holz- u. Technikmuseums am So, 17. Sept 2017, 12-17 Uhr, ist verbunden mit Bauernmarkt (Live: Frisch gepresster Apfelsaft – siehe Bild), Traktorenausstellung, umfangreichen Kinderprogramm u. Live-Acts bei Dampfmaschine und Sägegatter. Angekündigt hat sich zudem ein Tischermeister aus Pohlheim-Grüningen (Kr. Gießen), der mit viel Know-how hochwertige Holzfahrräder handwerklich herstellt und… Weiterlesen »

Landschaftspflege – Wohin mit dem Schittgut?

Und wie funktioniert der Schnitt von Freilandhecken gemeinsam mit dem Naturschutz? Der Verein Region GießenerLand lädt herzlich ein, zur Auftaktveranstaltung „Freilandhecken mit Potenzial – schützen, pflegen und nutzen“ am Dienstag, den 22. August 2017 ab 16.30 Uhr in Wettenberg im Holz- und Technikmuseum. Er informiert über das LEADER-Projekt „Schnittgutmanagement“ auch bekannt als „Heckenprojekt“. Gemeinsam mit… Weiterlesen »

… das ALLrad fährt vor!

… das ALLrad fährt vor! Der Name „das ALLrad“ steht für das Allmende Lastenrad Projekt. Wir leben die Gemeingutidee und bieten für Gießen & Umgebung an, Lastenräder unkommerziell zu leihen und laden ein, gemeinsam für diese Räder zu sorgen. Wir werben allgemein für das Transport- & Verkehrsmittel Fahrrad. Insbesondere bei Menschen, für die radeln kulturell… Weiterlesen »

Fachvortrag “Kraft-Wärme-Kopplung – Energie zweifach nutzen”

Im Rahmen des Dampf- u. Gattertages am So, 9.4.2017, 12-17 Uhr, bietet das Holz+Technikmuseum in Wettenberg-Wißmar den Vortrag “Kraft-Wärme-Kopplung – Energie zweifach nutzen” an. Referentin im Museums-Seminarraum (14:30 Uhr) ist Frau Andrea Graf (BUND). (Hinweis: Der auf den Plakaten des Museums angekündigte Referent Dr. Neumann ist leider verhindert.) – Der Vortrag ist eingebettet in den… Weiterlesen »